BOB DYLAN FESTIVAL: Sonntag, 25. Mai 2014 im LABSAAL-Lübars

Bob Dylan wird am 24. Mai stolze 73 Jahre ‚alt‘. Die mathematische Quersumme davon ist 10 und Bob Dylan war und ist ja – nicht nur als Künstler – immer gern mal QUER.

Aus diesem Anlass gastiert PROFOLK Berlin – der Landesverband für Lied, Folk und Weltmusik – wieder einmal mit einem seiner inzwischen äußerst beliebten Konzertveranstaltungen im LabSaal-Lübars. An diesem Sonntag-Nachmittag im Mai präsentieren Doreen & Maik Wolter gemeinsam mit Musikerkollegen ihre Interpretationen der Lieder des großen ‚Meisters‘. Wer die PROFOLK-Veranstaltungen kennt, weiß inzwischen, dass alle, die nicht kommen, was verpassen. Aber zu denen gehört Ihr sicherlich nicht.

„QUERSUMME 10“ – Das PROFOLK Berlin – Sommerspecial

Auftretende Künstler:
Ilka Posin (voc/cajon); Regina Mudrich  (violin); Doreen Wolter (voc/bass); Karl Neukauf (voc/piano); Stefan Körbel (voc/guit); Maik Wolter  (voc/guit)
and very special guest: Matze Lee Roska (el. Guitar)

Sonntag, 25. Mai 2014; 17:00 Uhr

LABSAAL-Lübars, Alt-Lübars 8;, 13469 Berlin, BUS 222 (Endhaltestelle „Alt-Lübars“)

Kartenvorbestellung  unter der Tel: (030) 420 102 73

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine

Keine aktuellen Termine

Archive
Login