Autorenarchiv

Informationsgespräch „Abmahner – Abzocker“

Abmahnung

Illustrationsfoto

Im Rahmen des diesjährigen „Festival Musik und Politik“ fand am 22. Februar 2014 ein Infogespräch statt; beteiligt waren Betroffene und Online-Aktivisten zum Thema: Abmahnungen an Künstler und Kulturvereine für Pressezitate.

Auf dem Podium:

  • Michael Zachcial (Musiker, Produzent)
  • Scarlett O‘ (Musikerin)
  • Maik Wolter (Musiker, Produzent, Vertreter von PROFOLK e.V. )
  • Hier eine Aufzeichnung des Gesprächs zu Nachhören:
    0:00

Im letzten Sommer wurden mehrere Künstler und ein Kulturverein jeweils wegen Verwendung eines mehrere Jahre alten Presseberichtes über ihre eigenen Veranstaltungen abgemahnt und zur Zahlung von vierstelligen Beträgen aufgefordert. Die abgemahnten Personen hatten den Bericht in einer Art digitalen Pressemappe auf ihren Webseiten veröffentlicht, abgemahnt hatte nicht die Syker Kreiszeitung, sondern der freie Journalist, der den Text über die Veranstaltung geschrieben hatte.

 

Diesen Beitrag weiterlesen »

LV Berlin gegen Kulturabbau im Bezirk Pankow

Protest gegen Kulturabbau in Pankow

Protest gegen Kulturabbau in Pankow

Landesverband PROFOLK-Berlin unterstützt Aktion gegen den geplanten Kulturabbau im Bezirk Pankow und die damit verbundene geplante Schließung des Veranstaltungsortes WABE.

Offizielles Schreiben an den Staatssekretär für Kultur, André Schmitz, sowie an den Bezirksstadtrat für Kultur, Dr. Torsten Kühne > hier lesen.

Das Aktionsbündnis Berliner Künstler informiert schon lange zu diesem Thema unter: http://aktionsbuendnis-der-kuenstler.jimdo.com/

Desweiteren kann eine Online-Petition unterzeichnet werden unter: https://www.openpetition.de/petition/online/fuer-den-erhalt-der-kulturellen-einrichtungen-in-berlin-pankow

Nächste Termine
Archive
Anmelden