Anti von Klewitz Quartett

Heimweh Zuhause – Musik & Lyrik

Am 18. März 2018 um 20 Uhr in der Alten Bahnhofshalle Friedenau

Anti von Klewitz – Sprache / Gesang / Geige
Jan von Klewitz – Alt-Saxofon
Sander Hoving – Bratsche / Geige
Jens Piezunka – Cello / Kontrabass

Anti von Klewitz verleiht mit ihren musikalischen Projekten der Weltmusikszene dieser Stadt seit Jahren ganz besondere Facetten. Die Verstrickung von traditionellen Themen vom Balkan mit Jazz und Elementen der Klassik und Moderne war immer betörend, mitreißend und zugleich irritierend. In großartiger Besetzung präsentiert das Ensemble im Rahmen seines Programms „Heimweh Zuhause“ nun die zweite CD mit Poesie und Musik „Helle Fenster…dunkle Wasser“. Ein Programm voller Farben und Kontraste, eine Reise durch poetische und musikalische Landschaften mit überraschenden Aussichten und Einsichten.

http://www.liedervonklewitz.de/

 

Folk und Weltmusik in der Alten Bahnhofshalle Friedenau
Bahnhofstr. 4a-d, 12159 Berlin-Friedenau

Eintritt: 15€ / ermäßigt 10€

Vorbestellungen unter Tel. 030-8560 4818 oder an fbarniske@t-online.de

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
Archive
Anmelden